Klangmaschinen @ Interaktion und Raum

---

in diesem projekt werden wir Klangmaschinen gestalten. Klangmaschinen sind physische und/oder virtuelle konstruktionen, apparturen oder systeme die regelbasiert klänge produzieren oder darstellen. hierbei kann es sich zB um neue musikinstrumente mit neuartigen interfaces, prozedurale klangkompositionen oder errechneten musikvisualisierungen handeln.

bei interesse bitte per mail bei d.paul@hfk-bremen.de oder per artist anmelden. die teilnehmerzahl ist limitiert.

die erste veranstaltung findet am 12.04.2019 im raum 2_11.100 statt.

resources